Programm Robodonien 2017

Öffnungszeiten

Freitag von 17.00 - 23.00 Uhr
Samstag von 14:00 bis 23:00 Uhr
Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr


Sonntag: Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.
Schüler und Studenten, KölnPass ermäßigt 9 €
Kombiticket 22 € für alle 3 Tage


FREITAG
15.09.2017    

FESTIVAL

Einlass: 17.00 Uhr

Eintritt: 13.- Euro
Schüler / Studenten und
KölnPass ermäßigt 9.- Euro

Heute stehen zum ersten Mal die Künstler aus ganz Europa, von Spanien über Großbritannien und den Niederlanden bis hin zum ansässigen Kölner mit ihren Kreationen für Eure Bewunderung bereit. Außerdem wird es ein Bühnenprogramm geben auf das ihr euch gefasst machen könnt.

SAMSTAG
16.09.2017    

FESTIVAL

Einlass: 14.00h

Eintritt: 15.- Euro /9 Euro (Ermäßigung von 14:00 – 18:00 Uhr)
KölnPass ermäßigt 9.- Euro
Kinderbasteln

Heute erscheint der Scarabäus mit Dark Electro Beats, Rusty dreht mit seinem traurigen Herrn auf dem Buckel seine Runden und Pommes fliegen euch direkt in den Mund. Auf der Bühne seht ihr Licht, Metall und Feuer zu einer sensationellen Performance verschmelzen.

 

ROBODANCEPARTY

ab 23.00h
AK: 12.- Euro mit Robodonienstempel nur 5€
Und wenn die Maschinen sich nach getaner Arbeit zur Nachtruhe begeben, geht es auf der Tanzfläche erst richtig los. Hier werden Euch die DJs mit Techno, Deep und House auch ganz ohne Pyrotechnik ordentlich einheizen.

SONNTAG
17.09.2017    

FESTIVAL

Einlass: 13.00h

Eintritt: 13.- Euro
KölnPass ermäßigt 9.- Euro
Kinderbasteln

Heute ist Familientag. Groß und Klein können Audrey und Icke, das Alienkind kennen lernen. Bei Kaffee und Kuchen werden die sonst ungestümen Wesen womöglich sogar handzahm?


Johannes Terbach und Omnia: Transdadaistisches Ausgrabungsszenario: Dr. Antiphant legt eine brisante Versteinerung frei....

Es wird ein Objekt “ausgegraben” und freigelegt, ganz nach der Methode der Archäologen werden Überreste einer unbekannten, Roboter-Vergangenheit entdeckt und freigelegt; begleitend zur Präsentation gibt es eine "30minütige offizielle Darbietung" mit Omnia (Drums), bei welcher das freigelegte Block-Innere satirisch ausgewertet wird.

 

Während der gesamten Festivalzeit findet ein umfangreiches Programm statt, mit Performances, Installationen, Livemusik, Tanz, Theater, Workshops und tollen Aktionen für Kinder. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt.

 

TICKET bestellen

 

Odo Rumpf